top of page
13.30 Uhr – 14.30 Uhr
13.30 Uhr – 14.30 Uhr

So., 08. Sept.

|

Schlossterrasse, 88709 Meersburg, Deutschland

13.30 Uhr – 14.30 Uhr

Sonntag, 08.09.2024, Tag des offenen Denkmals Meersburger Wahrzeichen im Ensembleschutz

Zeit & Ort

08. Sept. 2024, 13:30 – 14:30

Schlossterrasse, 88709 Meersburg, Deutschland

Über die Veranstaltung

Meersburger Wahrzeichen im Ensembleschutz

Meersburgs Wahrzeichen sind die gleichnamige Burg und die ensemblegeschützte Altstadt. Zimmerermeister und Restaurator Sebastian Schmäh führt zu drei Objekten, mit deren Instandsetzung er selbst vertraut ist. Die Tour startet mit der Meersburg. Dort informiert Burgfamilie Naeßl-Doms über die aktuellen Sanierungsmaßnahmen an der ältesten bewohnten Burg Deutschlands. Direkten Einblick bekommen sie auch in die Zimmer von Annette von Droste-Hülshoff. Danach geht es zu zwei barocken Häusern in der Steigstraße. Im Haus Nr. 15 logierte einst Heinz Rühmann. Haus Nr. 29, wo einst ein Zimmerervorfahr lebte, restaurierte Familie Schmäh in Eigenregie.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme an unserem Rundgang.

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page